Schnellschnitte

Weiter

Schnellschnittuntersuchungen

Gewebe für Schnellschnittuntersuchungen bitte in den bereitgestellten Schnellschnitt-Versandgefäßen (ohne Formalin ! ) umgehend per Bote oder Taxi in die Pathologie transportieren und auf keinen Fall mit Formalin in Kontakt bringen - 
ansonsten ist eine Schnellschnittuntersuchung mit dem Gefriermikrotom meist nicht mehr möglich! 
Schnellschnittuntersuchungen sind ohne Voranmeldung möglich:

Mo, Di, Do, Fr jeweils von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mi von 08.00 Uhr bis 13.30 Uhr und von 15.30 bis 17.00 Uhr


Schnellschnittuntersuchungen zu anderen Zeiten nach telefonischer Absprache
(aber nicht Mi zw. 14.00 und 15.00 Uhr und Die, Do, Fr nicht vor 9.00 Uhr)